SMS-Marketing

SMS-Marketing – Immer noch relevant?

In diesem Beitrag:

Was ist SMS-Marketing?

Fangen wir ganz vorne an.

SMS-Marketing nutzt den nahezu universellen SMS-Kanal, um Marketingbotschaften zu übermitteln.

SMS-Nachrichten – auch Textnachrichten genannt – enthalten in der Regel einen Link zu einem Angebot auf Ihrer Website. Außerdem enthalten sie eine fesselnde Botschaft, die Ihr Publikum dazu anregt, mehr zu erfahren…

(Sie können SMS auch im Kundenservice verwenden. Lesen Sie mehr darüber in „Warum SMS der Held der Callcenter-Technologie ist„.)

Die Öffnungsrate für SMS liegt bei 98 %. Für E-Mails liegt diese bei 20 %.

SMS-Marketing – besser als E-Mail?

Hier sind ein paar verblüffende Fakten, die Sie dazu bringen, erneut über SMS nachzudenken:

  • Die Öffnungsrate für SMS beträgt 98 % (im Vergleich zu nur 20 % für E-Mails)
  • Die Antwortquote für SMS beträgt 45 % (nur 6 % für E-Mails)
  • Die Antwortzeit für SMS beträgt 90 Sekunden (für E-Mail 90 Minuten)

Eine App, um sie alle zu beherrschen

SMS übertrifft die E-Mail eindeutig. Aber E-Mail ist auch keine Spitzentechnologie – was ist mit modernen Messaging-Lösungen?

Es ist die gleiche Geschichte. SMS ist die bevorzugte Option gegenüber Facebook-Messenger, Snapchat und WhatsApp.

Und das macht absolut Sinn. Wir alle nutzen seit über 20 Jahren SMS! Moderne Apps hatten bei weitem nicht so viel Zeit, sich zu etablieren wie Marketing-Tools.

Wie wird SMS-Marketing Ihrem Unternehmen helfen?

Die Ergebnisse sind leicht nachzuvollziehen

Eine der größten Schwierigkeiten bei jeder Marketingaktivität ist die Messung der Effektivität. Sie brauchen Werkzeuge, mit denen Sie den Erfolg leicht messen können – und SMS ist ein solches Werkzeug.

Grundsätzlich folgt Ihr Publikum entweder dem Link … oder eben nicht. So oder so, Sie können das Ergebnis deutlich sehen.

Sie sind einfach zu erstellen und zu versenden

Eine SMS-Nachricht ist kurz. Die Kürze ist ein entscheidendes Merkmal von SMS. Diese Kürze bedeutet, dass SMS-Nachrichten selten langatmig sind …

Sie brauchen kein riesiges Kreativteam, um eine Textnachricht zu erstellen. Für den Versand benötigen Sie lediglich eine SMS-Plattform oder eine API-Integration.

Sobald Sie eingerichtet sind, ist das Senden einer Million Nachrichten nicht schwieriger als das Senden einer Nachricht!

(SMS-Angebote sind auch gut für die Kundenbindung. Finden Sie mehr dazu heraus, in „So erstellen Sie Ihre eigene Automatisierung für die Kundenbindung!„)

Sie funktionieren!

SMS-Marketing hat sich bewährt – worauf kommt es noch an?

Die Leute können einfach nicht widerstehen, Textnachrichten zu öffnen. Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung warum (obwohl ich auch keine SMS ungeöffnet lassen kann.)

Die Leute lesen sie. Die Leute reagieren darauf.

Wie hilft SMS-Marketing Ihren Kunden?

Marketingangebote sind gut zugänglich

Gute Marketingkampagnen zielen darauf ab, Kunden etwas von echtem Wert zu liefern.

Nehmen wir an, dass dies bei Ihnen der Fall ist. Wenn Sie etwas anbieten, das Kunden interessiert, sollten Sie Ihr Angebot zugänglich machen.

Glücklicherweise haben etwa 92% der Erwachsenen in den USA Zugang zu SMS – mehr als jeder andere Kanal (abgesehen von Sprache).

Die Nachrichten sind einfach zu personalisieren

Die ideale SMS-Marketing-Kampagne bombardiert Kunden nicht einfach nur – sie zielt auf bestimmte Personen ab, die ein bestimmtes Verhalten zeigen.

Wenn Sie Interesse an einem Produkt zeigen, kann dies zu einem Rabatt führen. Wertvolle Kunden erhalten möglicherweise Ihre besten Angebote.

Wie auch immer Sie es gestalten, das Wertvolle ist, dass Sie den Kunden ein auf sie zugeschnittenes Angebot senden. ……………………………………………..

61 % der Kunden ziehen Instant-Messaging der E-Mail vor

SMS-Marketing ist vertrauenswürdig

Textnachrichten bringen viel Vertrauen mit sich. Vielleicht liegt es daran, dass sie schon so lange bei uns sind, oder weil die Telefonkommunikation mit einer Menge Anti-Betrugsgesetzen verbunden ist.

Darüber hinaus ist es ziemlich einfach, Ihre Botschaften mit Ihrer Marke zu verknüpfen – damit Ihre Botschaften genauso vertrauenswürdig sind wie Sie selbst!

(Brauchen Sie Hilfe, um Ihre Kunden zufrieden zu stellen? Lesen Sie „Lesen Sie die Gedanken Ihrer Kunden – die wichtigen 5 Kennzahlen.“)

Wie funktioniert die SMS-Personalisierung?

Es ist einfach zu sagen: „Wenn der Kunde X macht, schicken Sie ihm y“.

Aber wie macht man das eigentlich?

Wir haben die API-Integration bereits früher in diesem Beitrag erwähnt – und das ist eine mögliche Antwort. Kurz gesagt, eine API ist eine Möglichkeit für verschiedene Systeme oder Softwarekomponenten, miteinander zu „sprechen“.

Denken Sie an Ihr CRM-System, das die Telefonnummern Ihrer Kunden speichert. Die Integration mit dem System, das Nachrichten sendet, bildet die Grundlage für eine Marketingkampagne.

Aber man könnte noch weiter gehen…

Es gibt andere Daten in Ihrem CRM, die Einfluss darauf haben könnten, welche Nachrichten an welche Kunden gehen.

Sie können die Daten personalisieren, z. B. mit

  • Kaufhistorie
  • Customer Lifetime Value
  • Feedback- und Umfragedaten
  • Wunschlisten und unvollständige Käufe
  • Demografische Modellierung und Kundenprofile

Grundsätzlich können Sie (fast) alle Daten verwenden, die Sie haben.

Warum fast?

In einer Accenture-Umfrage bezeichneten Kunden es als „unheimlich“, wenn Unternehmen ihnen Benachrichtigungen schicken, die auf ihrer physischen Nähe zu einem Geschäft basieren. Und ja, fairerweise muss man sagen, dass das gruselig ist.

Andererseits ergab dieselbe Umfrage, dass 91 % der Käufer eher von Marken kaufen, die ihnen relevante Angebote machen, die auf dem basieren, was sie über sie wissen.

Der entscheidende Unterschied ist die Transparenz – die Verbraucher sind froh, dass Sie Daten verwenden, die sie wissentlich und freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

Also kein Stalking Ihrer Kunden!

Die andere wichtige Zutat ist die Automatisierung. Natürlich möchten Sie, dass diese Kundendaten in die von Ihnen versandten Nachrichten einfließen, ohne dass Sie viel manuell eingreifen müssen.

Unserer Erfahrung nach ist No-Code-Automatisierung die einfachste Option für Vertriebsmarketing- und Serviceteams, die schnell neue automatisierte Prozesse erstellen müssen.

Verwandte Blogartikel

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]