No-Code-Tools vs. Konfigurations-Tools

„Was ist der Unterschied zwischen Konfigurations-Tools und No-Code-Tools?“

Sie können Ihr Outlook oder Gmail so einrichten, dass Ihre Signatur unter jeder E-Mail erscheint, aber das ist keine No-Code-Entwicklung.

Bei der No-Code-Entwicklung für ein Contact Center geht es um die Entwicklung eines Algorithmus zur Lösung einer komplexen Herausforderung.

Nehmen wir als Beispiel die Einrichtung der E-Mail-Prozesse für ein Contact Center mit 100 – 1.000 Mitarbeitern.

Sie würden gerne:
– auf der Grundlage des Anliegens Ihres Kunden, die E-Mails automatisch verstehen und kategorisieren
– die Verfügbarkeit Ihrer Agenten überprüfen
– das Anliegen denjenigen schicken, welche die richtigen Fähigkeiten dafür besitzen.

Dazu müsste man normalerweise ein großes IT-Projekt starten und einen Algorithmus dafür entwickeln.

Aber dank intelligenter No-Code-Tools können Sie das tun, ohne zu programmieren oder mit einer Reihe von Tools zu jonglieren.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]